Solaranlage auf Schulhaus Färberacker 2

 

Da das Flachdach auf dem Schulhaus "Färberacker 2" dringend saniert werden musste, haben wir von der Genossenschaft kulmsolar die Gelegenheit genutzt um unsere erste Photovoltaik-Anlage zu erstellen. 

Da das Dach auf Färberacker 2 etwas kleiner ist, entschlossen wir uns für eine Anlage unter 30 KWp und können somit für diese Anlage die Sofortvergütung aus der KEV beantragen.

Es wurden 106 Module à 280W aus Europäischer Produktion verbaut.
Die Anlage hat somit eine Leistung von total 29'680 KWp.

Mit der Gemeinde Unterkulm besteht eine Abnahmevereinbarung für den produzierten Solarstrom.

„Genossenschaft kulmsolar“ | Gemeindehaus | Hauptstrasse 22 | 5726 Unterkulm | e-mail